race_the_time_300

RACE THE TIME

Doran / Studer / Tacuma

MGB 9703 (CD)
  1. CIRCUMSTANCES
  2. NEVER DONE
  3. RACE THE TIME
  4. NO MATTER WHERE YOU ROAM
  5. INCOGNITO
  6. NEW OUTLINE

Christy Doran: Electric Guitar
Fredy Studer: Drums, Gongs, Water-Gong, Percussion
Jamaaladeen Tacuma: Electric Bass
Produced by Doran/Studer/Tacuma

Recorded by Martin Pearson at Radio Studio Zürich, Switzerland,
May 5/6, 1997

Released 1997

MGB-Records
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.musiques-suisses.ch

race_the_time

REVIEWS / REZENSIONEN

"...As a trio, however, this group has some power...Doran races through the gamut of jazz rock styles, but with commitment, and his interplay with the formidably agile Studer bears the imprint of many years spend playing together. This trio is a perfect setting for Tacuma's harmonically and rhythmically elastic playing..." (Simon Hopkins, THE WIRE)

"...Gitarrenmusik heute, das heisst: Hendrix weiterdenken. Die Elektrifizierung der Gitarre mit allen Mitteln weitertreiben und die Folgen für die Strukturen von Rockmusik verstehen: wo der Klang sich verselbständigt, lösen sich Melodien, Metren, Formen auf. Christy Doran sieht Hendrix aus der Perspektive des polyglotten Improvisators der Neunziger, und in Fredy Studer und Jamaaladeen Tacuma hat er zwei Partner mit ähnlichem Erfahrungshorizont. In den besten Momenten ist dies der Traum "intelligenter Rockmusik", in dem alle Rock-Klischees verschwinden..." (Peter Niklas Wilson, BASLER ZEITUNG)

"...Der Begriff "Interplay", der mit "höchst komplex, interaktiv, hörend, reagierend" den Interaktionsgrad von Jazzgruppen umschreibt, taucht seit dem legendären Bill Evans Trio immer wieder in der Jazzkritik auf. Dass solche Attribute auch in hochekstatischer, lauter Musik kultiviert werden können, beweisen Christy Doran, Fredy Studer und Jamaaladeen Tacuma auf ihrem neusten Album RACE THE TIME..." (DER BUND)